loading

Weingut Bihlmayer

MEHR ÜBER UNS

Bitte beachten Sie:

 

Am Samstag 11.01.2020 ist das Weingut ausnahmsweise nur vormittags 9:30 - 11:30 Uhr geöffnet.

 

Zutaten (für 4 Personen)

  • 500 Gramm Bavette
  • 1 Schalotte
  • 3 Tomaten
  • 1 Becher Schmand
  • rotes Pesto
  • frischer Rosmarin, Basilikum, Salbei
  • Salz 
  • Pfeffer


Zubereitung

Bavette 8 min al dente kochen.

Schalotte klein hacken und in Butter oder Öl anschmelzen. Tomaten in kleine Stücke schneiden, zu den Schalotten geben, mit etwas Wasser aufgießen und etwas köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Rosmarin und Salbei würzen, bevor das Ganze mit Schmand (oder Creme fraiche) aufgegossen wird. Gekochte Bavette unter die Soße heben. Mozzarella in Flöckchen schneiden und erst auf dem Teller über die Bavette streuen.
Wahlweise können noch Lachs oder ein helles Fleisch angebraten und zu den Bavette serviert werden.

Lasst es euch schmecken!